Kontaktbörse zur BMBF-Förderbekanntmachung „START-interaktiv: Interaktive Technologien für Gesundheit und Lebensqualität“

Mit dieser Kontaktbörse zur BMBF-Förderbekanntmachung „START-interaktiv: Interaktive Technologien für Gesundheit und Lebensqualität“ wollen wir Sie bei der Suche nach möglichen Projektpartnern unterstützen. Die Interessenten haben Projektideen skizziert oder Kompetenzen formuliert, die sie suchen oder anbieten. Sie finden jeweils eine Ansprechperson mit Emailadresse. Die genannten Personen und Organisationen sind mit der Veröffentlichung ihrer Daten einverstanden.

Link zur Registrierung für die Kontaktbörse

Link zur Datenschutzerklärung

 

Organisation Kontakt Kompetenzen Branche Projektidee Sucht Partner Sucht Projekt
Hochschule Zittau/Görlitz Martin Herling
martin.herling@hszg.de
anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf den Gebieten der Energietechnik und der Mechatronik, KI-Methoden zur Bestimmung der Pflanzenvitalität und Biodiversität an. technologische Forschung Ein ortsfestes Automatisierungssystem für den Gemüsebau, das wesentliche Bearbeitungsschritte zeitlich und lokal unabhängig durchführen kann. Herstellung, nicht-technologische Forschung, Anwendung/Praxisperspektive Ja
Innovation Campus Xtended Learning Solutions GmbH Meinrad Rombach
mr@innovationcampus.de
Learning & Development, LXP Entwicklung, Hybride Lernräume Technologieentwicklung, Anwendung/Praxisperspektive, Sonstiges, Learning & Development, Train the Trainer LeapSCOLAR (Learning Path Scout Camp - Orientation, Lookup, Aggregation & Retrieval) Wir interessieren uns für gangbare Wege im VUCA Dschungel, als Lernende Begleitung sein für alle die da folgen wollen technologische Forschung, nicht-technologische Forschung, Anwendung/Praxisperspektive Ja
FH Bielefeld Prof. Dr. Thomas Süße
thomas.suesse@fh-bielefeld.de
Menschen zur Zusammenarbeit mit KI befähigen nicht-technologische Forschung Intelligente Zusammenarbeit zwischen Mensch & KI ermöglichen und unterstützen Technologieentwicklung, technologische Forschung, Anwendung/Praxisperspektive Ja
HealthStars GmbH Dawid Puzik
DawidPuzik@HealthStars.de
Die notwenigen Kompetenzen konnten im Laufe eines Studiums der Gesundheitsökonomie, mit Weiterbildungen in Kalifornien im Bereich International Healthcare Management gesammelt werden. Technologieentwicklung, nicht-technologische Forschung, Anwendung/Praxisperspektive HealthStars ist ein standortgebundener interaktiver Service, der in Echtzeit gesundheitsfördernde Aktivitäten zusammenführt um nachhaltig gesundheitsfördernder Gewohnheiten zu entwickeln. nicht-technologische Forschung Nein